Midnight Commander: Dateien markieren unter Mac

Midnight Commander

Midnight Commander

22.05.2015

Will man umstiegsgetrieben mit dem Mac arbeiten, kommt man nicht umhin regelmässig nach Tastenkombinationen zu googlen.

In diesem Fall: Mehrere Dateien im Midnight Commander markieren.

Ist man von der Standardtastatur gewohnt, dass es irgendwo eine "Einfügen"-Taste gibt, wird man von Mac belehrt, dass diese überflüssig sei und deswegen auf der Mac-Tastatur auch nicht vorhanden.

Im Midnight Commander unter Linux lassen sich mehrere Dateien ganz einfach durch das Drücken der "Einfügen"-Taste selektieren und auch wieder deselektieren. Mangels Taste ist das auf dem Mac so nicht möglich.

Da sich die Designer bei Apple nicht nur um optisch schicke Geräte kümmern, sondern sich auch Gedanken über die Beweglichkeit der Finger machen, reicht eine einzelne Taste nicht aus, um alltägliche Arbeiten zu erledigen.

Nicht weiter rum um den Brei, hier ist die Tastenkombination:

[Strg] + [t]
comments powered by Disqus

Abendzeitung

Isar zwei Abschalten? Das kostet...

Atom in Dosen

Die Gewinne sind abgeschöpft, jetzt bleiben die Atomkraftwerke eine kostspielige Altlast für die Betreiber.

Die großen Energieriesen sind mit ihrer lustigen Idee, die Kosten für Stillegeung und Rückbau auf den Steuerzahler zu übertragen, bislang gescheitert.

Bislang...

In München kommen auch ohne eine Verstaatlichung der horrenden Kosten der Multis erhebliche Lasten zu. Ist die Stadt doch über die Stadtwerke nach wie vor zu 25% an dem Atomkraftwerk Isar zwei beteiligt.

Schauen wir uns diese Kosten noch einmal etwas genauer an.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z