Wir haben gefickt

Pubertäre Scherze I

12.05.2012

Ganz England ist aus dem Häuschen. Zwei Mitglieder des Königshauses sind in die Kiste gesprungen. Mangels verhütenden Maßnahmen ist es gekommen, wie es kommen musste, das eine Mitglied ist schwanger geworden.

Fortpflanzungshysterie

Wir haben in den Archiven gestöbert und haben schier unglaubliches zu Tage gefördert: Kate und Harry haben damit gar nicht so unglaubliches geleistet. Schon vor ihnen ist es Paaren gelungen, sich auf natürlichem Wege fortzupflanzen.

Wir haben auch gefickt

Auch wenn Reagenzglas und sterile Klinikumgebung heutzutage State of the Art sind, gab und gibt es immer wieder Leute, die nicht an sich halten können und dem triebgesteuerten Kopulationsverhalten aus grauer Vorzeit fröhnen.

comments powered by Disqus

Abendzeitung

Isar zwei Abschalten? Das kostet...

Atom in Dosen

Die Gewinne sind abgeschöpft, jetzt bleiben die Atomkraftwerke eine kostspielige Altlast für die Betreiber.

Die großen Energieriesen sind mit ihrer lustigen Idee, die Kosten für Stillegeung und Rückbau auf den Steuerzahler zu übertragen, bislang gescheitert.

Bislang...

In München kommen auch ohne eine Verstaatlichung der horrenden Kosten der Multis erhebliche Lasten zu. Ist die Stadt doch über die Stadtwerke nach wie vor zu 25% an dem Atomkraftwerk Isar zwei beteiligt.

Schauen wir uns diese Kosten noch einmal etwas genauer an.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z